Logo

Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) 2023 in Dortmund

scheme image

Wir wachsen! Und benötigen Sie zur Unterstützung!

Durch die Fusion der „blikk“ mit „Meine Radiologie“ zählt die evidia-Gruppe zu Deutschlands größtem Verbund von radiologischen und strahlenmedizinischen Praxen. An fast 70 Standorten, mit mehr als 1.800 MitarbeiterInnen bundesweit, bieten wir die gesamte Bandbreite radiologischer, nuklearmedizinischer und strahlentherapeutischer Leistungen: Angefangen beim konventionellen Röntgen über Mammographie, Sonographie (Ultraschall), Durchleuchtung, Angiographie, Computer- und Magnetresonanztomographie (Kernspintomographie) bis hin zur interventionellen Radiologie sowie Strahlentherapie. Für die optimale medizinische Versorgung der PatientInnen investieren wir verstärkt in modernste Technik, systemgestützte Prozesse und die Qualifizierung der MitarbeiterInnen. Auch zu schwierigen und seltenen Fragestellungen im Bereich der Neuroradiologie, der kardialen Strahlenmedizin, onkologischen und rheumatologischen Bildgebung, Kinderradiologie und Prostata-Bildgebung haben unsere Exzellenzmediziner die richtigen Antworten. Innerhalb unserer Spezialklinik „Helle Mitte“ in Berlin behandeln wir zusätzlich degenerative Wirbelsäulenerkrankungen. Unsere PatientInnen, MitarbeiterInnen, Kooperationspraxen und Partner profitieren von der Expertise und dem Netzwerk einer der größten strahlenmedizinischen Gruppe Deutschlands.
Lernen Sie uns kennen – wir freuen uns auf Sie!

Für die Zukunft unseres Unternehmens suchen wir eine/n Auszubildende/n zur Kauffrau/zum Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) in der Verwaltung in Dortmund!

Kaufleute im Gesundheitswesen unterstützen unsere medizinischen Standorte durch ihre kaufmännischen Kenntnisse und Dienstleistungen. Hierfür rechnen sie Leistungen mit Krankenkassen ab, wenden rechtliche Regelungen an und beschäftigen sich mit dem Qualitätsmanagement. Auch im Einkauf, dem Finanz- und Rechnungswesen, dem Personalwesen und dem Controlling sind sie zu finden. 
 

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie:

  • Während der drei Ausbildungsjahre werden Sie in unterschiedlichen Fachabteilungen im Unternehmen eingesetzt, um sich einen Überblick über die einzelnen Aufgabenbereiche zu verschaffen
  • Sie erwerben ein grundlegendes kaufmännisches Fachwissen
  • In die Organisation und Planung von Geschäftsprozessen im Gesundheitswesen werden Sie eingebunden
  • Nach Ihrer Einarbeitung arbeiten Sie selbstständig und eigenverantwortlich

Das bringen Sie für die Ausbildung mit:

  • Ihr Schulabschluss ist die Fachoberschulreife (FOR) oder das (Fach-) Abitur
  • Sie sind ein Teamplayer und handeln verantwortungsbewusst
  • Schriftlich sowie im Gespräch drücken Sie sich gut aus
  • Mathematisches Verständnis und grundlegende IT-Kenntnisse stellen keine große Herausforderung für Sie dar
  • Sie haben Interesse an Prozessabläufen im Gesundheitswesen und kaufmännischen Zusammenhängen

Warum wir Ihr perfekter Arbeitgeber sind:

  • Wir bereiten Sie perfekt auf Ihren zukünftigen Job vor und haben großes Interesse daran, Sie auch nach Ausbildungsende bei uns im Unternehmen zu übernehmen
  • Sie bekommen die Möglichkeit auch „die andere Seite“ in Form der medizinischen Leistungsabrechnung in unseren Praxen und/oder der kooperierenden Krankenhäuser kennenzulernen
  • Wir haben unterschiedliche Benefits-Programme wie Job-Räder, Fitnessangebote sowie vergünstigte Einkaufsbedingungen
  • Es freuen sich kollegiale, geduldige und engagierte Teams auf Sie

Die Ausbildung kann bereits mit ersten Inhalten aus einem weiterführenden Bachelor-Studium angereichert werden – das Robert-Bosch-Berufskolleg in Dortmund hält hierfür sogar eine separate Leistungsklasse für Sie bereit.
 
Als Ansprechpartner für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
  • Tabea Komander
  • HR Business Partner
  • 0231 / 47543-229