Logo

HR Business Partner (m/w/d)

scheme image

HR Business Partner (m/w/d)

Durch die Fusion der „blikk“ mit „Meine Radiologie“ zählt die evidia-Gruppe zu Deutschlands größtem Verbund von radiologischen und strahlenmedizinischen Praxen. An fast 70 Standorten, mit mehr als 1.800 MitarbeiterInnen bundesweit, bieten wir die gesamte Bandbreite radiologischer, nuklearmedizinischer und strahlentherapeutischer Leistungen: Angefangen beim konventionellen Röntgen über Mammographie, Sonographie (Ultraschall), Durchleuchtung, Angiographie, Computer- und Magnetresonanztomographie (Kernspintomographie) bis hin zur interventionellen Radiologie sowie Strahlentherapie. Für die optimale medizinische Versorgung der PatientInnen investieren wir verstärkt in modernste Technik, systemgestützte Prozesse und die Qualifizierung der MitarbeiterInnen. Auch zu schwierigen und seltenen Fragestellungen im Bereich der Neuroradiologie, der kardialen Strahlenmedizin, onkologischen und rheumatologischen Bildgebung, Kinderradiologie und Prostata-Bildgebung haben unsere Exzellenzmediziner die richtigen Antworten. Innerhalb unserer Spezialklinik „Helle Mitte“ in Berlin behandeln wir zusätzlich degenerative Wirbelsäulenerkrankungen. Unsere PatientInnen, MitarbeiterInnen, Kooperationspraxen und Partner profitieren von der Expertise und dem Netzwerk einer der größten strahlenmedizinischen Gruppe Deutschlands. Lernen Sie uns kennen – wir freuen uns auf Sie!
 
Zur Unterstützung unseres HR-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
HR Business Partner (m/w/d).
 

Tun Sie das, was Sie am besten können:

  • Sie sind Ansprechpartner für eine definierte Mitarbeitergruppe sowie Führungskräfte in allen HR-Themen
  • Sie sind die Schnittstellen zwischen medizinischen Standorten und HR Services / Entgeltabrechnung
  • Sie erkennen und analysieren HR-Bedarfe, entwickeln gemeinsam mit dem HR-Team Lösungen und steuern aktiv und selbstständig deren Umsetzung
  • operative Themen wie die Gestaltung von Arbeitsverträgen und das Führen von Einstellungsgesprächen gehören für Sie ebenso zum Arbeitsalltag wie konzeptionelle und strategische Themen, etwa die Erarbeitung von neuen Standardprozessen und die Mitgestaltung des HR-Budgets
  • Sie entwickeln mit dem HR-Team Maßnahmen zu verschiedenen Personalthemen und begleiten die Führungskräfte und Teams bei der Durchführung / Einführung an unseren Standorten
  • Sie bearbeiten die Arbeitsrechtsthemen in Ihrem Betreuungsbereich
  • Die enge und kooperative Zusammenarbeit mit den zentralen Bereichen und medizinischen Standorten runden Ihr Aufgabengebiet ab

Überzeugen Sie uns mit Persönlichkeit und Fähigkeiten:

  • Sie haben ein Studium, mit Schwerpunkt Personal (z.B. BWL, Psychologie) abgeschlossen
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Personalmanagement, idealerweise im Gesundheitswesen sowie über
  • Erfahrungen im Umgang und in der Beratung von Mitarbeitern und Führungskräften
  • Kenntnisse im Arbeitsrecht bringen Sie mit
  • Kenntnisse der Tarifverträge TVÖD/ MFA-Tarifvertrag sind wünschenswert
  • Sie kommunizieren versiert auf verschiedenen Hierarchieleveln in Deutsch, verhandeln geschickt arbeitsvertragliche Rahmenbedingungen und bringen gute Englischkenntnisse mit
  • Sie arbeiten selbständig, lösungsorientiert und pragmatisch und verlieren dabei nie das Teamwork aus dem Blick
  • Auch in stressigen Situationen behalten Sie stets einen kühlen Kopf und den vollen Überblick
  • Sie sind offen für verschiedenste Menschen, Themen und Projekte
  • Sie gehen routiniert mit den MS-Office-Produkten und HR Management Tools (wie bspw. REXX) um

Warum wir Ihr perfekter Arbeitgeber sind:

  • Stabiles, wirtschaftlich gut aufgestelltes Unternehmen mit umfassender Wachstumsstrategie
  • Möglichkeit, unsere HR-Prozesse aktiv mitzugestalten
  • Eine von Respekt, Wertschätzung und Freude an dem, was wir tun, geprägte Unternehmenskultur, denn „Der Mensch steht für uns im Mittelpunkt!“
  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem dynamischen und sympathischen Umfeld mit breit gefächertem Aufgabengebiet
  • Enge und kollegiale Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen bei themenübergreifenden Aufgaben
  • Attraktive Vergütung und individuelle Arbeitszeitregelung in Gleitzeit
  • Unterschiedliche Benefits-Programme wie Job-Räder, Fitnessangebote sowie unterschiedliche Beratungsmöglichkeiten und vergünstigte Einkaufsbedingungen für div. Produkte
  • Förderung der beruflichen Weiterentwicklung durch maßgeschneiderte Trainings und Entwicklungsprogramme

Sie möchten, wie wir, die Zukunft der Radiologie-Welt in den spannenden und zukunftsträchtigen Feldern von Medizin, Wirtschaft und Private Equity entscheidend mitgestalten? Sie möchten Teil unseres HR-Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!
 
Als Ansprechpartner für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
 
  • Peter Bänsch
  • Leiter Personal